Demnächst



Nils Althaus

TRYOUT neues Programm "Aussetzer"

Freitag, 12. August 2016

bandfoto


Seit 2007 ist Nils Althaus auf Bühnen und Leinwänden zuhause. Als wortgewandter Liedermacher, als skurriler Kabarettist oder als wandlungsfähiger Schauspieler. Sein Markenzeichen ist seine Vielseitigkeit, sein grösster Feind der Stillstand. Und damit ist Nils Althaus nach 6 Jahren mit 400 Auftritten, 12 Filmen und 2 CDs nun endlich da angekommen, wo er immer sein wollte: am Anfang.

Dabei wollte Nils Althaus anfänglich nicht Anfänger sondern Forscher werden. 2005 hatte er sein Biochemiestudium an der ETH Zürich abgeschlossen und war gewillt, der Welt zu erklären, wie sie funktioniert. Diese liess jedoch ein ernsthaftes Interesse vermissen, weswegen er stattdessen mit Gitarre und schweizerdeutschen Liedern auf die Bühne trat. Die ersten Auftritte stiessen auf Begeisterung und bald schon folgten weitere Konzerte auf renommierten Kleinbühnen. 2007 holte ihn Mike Eschmann für die Hauptrolle im Kinofilm "Breakout" vor die Kamera und legte damit den Grundstein für seine Schauspielkarriere.

Seither hat Nils Althaus in diversen nationalen und internationalen Kinofilmen mitgewirkt (u.a. "Tannöd", "Im Sog der Nacht", "Eine wen iig - dr Dällebach Kari"), was ihm die Auszeichnung Shootingstar 2007 sowie vier Nominationen für den Schweizer Filmpreis einbrachte. Mit den zwei Soloprogrammen "Fuessnote" und "Ändlech", die von A bis Z aus seiner Feder stammen, hat Nils Althaus zahlreiche Kleinkunstbühnen bespielt und ein breites Publikum begeistert. Ausserdem hat er Lesungen gehalten, das eine oder andere Spezialprogramm geschrieben («Apfänt, Apfänt!», «À la carte»), sich der Wissenschaft von hinten wieder angeschlichen («C'est la vie - Nils Althaus verforscht sich»), bei Filmsoundtracks mitgewirkt und mit unnachahmlicher Konstanz das Altpapier gebündelt. Seit September 2012 ist Nils Althaus mit seinem dritten Soloprogramm «Ehrlich gheit» unterwegs.

Der Anlass findet im Waschhaus auf dem Margrethenplatz in Ballwil statt.
Türöffnung 19.00; Beginn 20.00.
Preis Ticket CHF 25

www.nilsalthaus.ch


William White

Solo Acoustic

Freitag, 19. August 2016

bandfoto


Die Auftritte von William White strotzen vor Energie. Er ist ein begnadeter Songwriter und Sänger, dem die Messages in den Songs aber ebensowichtig sind, wie starke Melodien und treibende Grooves.

William White's Musik hört man seine karibischen Wurzeln an. Sie wird als eine Mischung aus Soul, Funk & Reggae bezeichnet. Seit Jack Johnson international den Durchbruch geschafft hatte, haben die Schweizer bemerkt, daß sie diesen Sound mit dem aus Barbados stammenden Wahlschweizer William White ja schon längst im eigenen Lande haben. Seither gilt William White als eine feste Größe in der Schweizer Musiklandschaft. Seine starken, melodiösen Songs sind ebenso Message wie Musik. Es geht um Liebe, Freiheit, Gerechtigkeit und Respekt. Die Songs heißen ,,Sweet Love", ,,Peace", ,, Freedom", ,,How Can I Be Free", ,,Evolution" oder ,,Soulrider". Sie bleiben hängen und beschreiben ein Lebensgefühl. Er sieht sie als Weg, um wachzurütteln und zu bewegen. Seine Alben erklimmen die Top Ten der Charts. Doch um Chartplatzierungen geht es William White nicht. Wie einst Bob Dylan, Neil Young oder Bob Marley strebt er danach, den Inhalt seiner Musik in den Vordergrund zu stellen, ohne dabei an Qualität einzubüssen.

William White gilt als einer der besten Live-Acts im Lande.

Der Anlass findet in der Remise Schönfeld in Ballwil statt.
Türöffnung 19.00; Beginn 20.30.
Preis Ticket CHF 25

www.williamwhite.ch


Chica Torpedo

Nachtschicht

Samstag, 20. August 2016

bandfoto


Feuriger und funkelnder denn je: Mit «Nachtschicht» veröffentlicht Chica Torpedo das fünfte Album. Die fantastische 9-köpfige Band um den Berner Zampano Schmidi Schmidhauser hat siebzehn neue Titel im Gepäck, die bereits ab Tonträger bezaubern - und auf den Bühnen der Nation mit Garantie zum Feuerwerk mutieren.
Der einzigartige Chica Torpedo-Stil, eine jederzeit raffinierte Verschmelzung von Salsa und Tex-Mex über Ska und Bolero bis Jazz und Pop ist live schlicht ein Erlebnis für alle Musikliebhaber. Und über all den erwährmenden Klängen und Rhythmen thronen Schmidi Schmidhausers Stimme und seine berndeutschen Texte, die sich im Reigen des modernen Berner Liedguts längst ihren eigenen Platz gesichert haben. So kann mit Fug und Recht festgestellt werden: Es gibt keine zweite Band wie Chica Torpedo. Wers verpasst, hat es sich verspasst! (Ray Wilko)

Der Anlass findet in der Remise Schönfeld in Ballwil statt.
Türöffnung 19.00; Beginn 20.30.
Preis Ticket CHF 38

www.chicatorpedo.ch


Marc Haller

Erwin aus der Schweiz

Freitag, 30. September 2016

bandfoto


Marc Hallers Comedy- und Zaubershow "Erwin aus der Schweiz" begeisterte zuerst die Österreicher - nun ist endlich sein Heimatland an der Reihe.

In der ORF TV Show "Die Grosse Comedy Chance" beeindruckte ERWIN alias Marc Haller die Fachjury derart, dass sie ihn mittels "Jury Joker" direkt ins Finale katapultiert. Die ORF Liveübertragung "Die grosse Comedy Chance - Das Finale" beförderte Marc Haller über Nacht zum Shooting Star in Österreich.

Marc Haller ist 1987 in der Schweiz mit zwei nichtmagischen Drillingsbrüdern geboren. Bereits mit 14 Jahren besuchte er die Zauberschule in Zürich und gewinnt schon zwei Jahre später den Förderpreis des Magischen Rings der Schweiz. Das Zaubern alleine reicht dem jungen "Wettswiler" allerdings nicht und er bildet sich weiter. Der Weg führt ihn über die ScuolaTeatro Dimtri in Verscio, dem Musischen Gymnasium Zürich und der Lee Strassbergschule in New York nach Wien, wo er seit 2009 am Konservatorium Schauspiel studiert.

Jetzt ist Marc Haller endlich mit seinem Programm ERWIN AUS DER SCHWEIZ auf grosser Tour. Der schräge, etwas verklemmte aber immer liebenswerte ERWIN ist die tragende Figur in Marc Hallers Comedy & Zauber Show. Vergessen sie das TV Format "Die Auswanderer" jetzt kommt DER EINWANDERER. Begleiten sie Erwin auf seiner abenteuerlichen Reise, raus in die grosse weite Welt (Wien!). Zwerchfellüberbelastung garantiert.

Der Anlass findet im Gemeindesaal Ballwil statt.
Türöffnung 19.00; Beginn 20.00.
Preis Ticket 1. Klasse CHF 37, 2. Klasse CHF 32

www.marchaller.ch


Sutter & Pfändler

"all inclusive"

Freitag, 21. Oktober 2016

bandfoto


Sutter & Pfändler auch bekannt als TV-Figuren "Hösli & Sturzenegger" mit neuem Comedy-Programm "all inklusive"

Mit dem neuen Comedy-Programm "all inklusive" feiern Cony Sutter und Peter Pfändler ein kleines Jubiläum, es ist nämlich bereits ihr 5. abendfüllendes Bühnenprogramm. "all inklusive" beinhaltet alles, was die beiden mehrfach "Prix Walo"-nominierten und mit Preisen ausgezeichneten Komiker drauf haben. Parodien, Musik, aktuelle Themen und Stand-up-Einlagen. Die heissgeliebten Schweizer Promi-Parodien werden genau so wenig fehlen wie die beiden TV-Kult-Bauern "Hösli & Sturzenegger".

Sutter und Pfändler sind erfahrene Unterhalter. Originalität, Spritzigkeit und Themenwahl suchen ihresgleichen und das macht die 'Muntermacher der Nation' so unverwechselbar. Ihr Leistungsausweis beeindruckt: Das letzte Programm "Glanz + Gloria" wurde insgesamt 144 mal in der ganzen Schweiz aufgeführt und vom Schweizer Fernsehen aufgezeichnet. Auch durch ihre diversen Fernsehauftritte im "Samschtig-Jass" als Hösli & Sturzenegger, und die zahlreichen Gala-Auftritte sind die beiden Komiker dem Publikum schweizweit ein Begriff. Übrigens: Bei "all inklusive" ist wirklich alles inklusive - auch Überraschungen! Sutter & Pfändler werden ihr Publikum zum Staunen und Lachen bringen. Eines allerdings bleibt sich auch in der neusten Show gleich - es wird wieder sehr viel Spass machen!

Der Anlass findet im Gemeindesaal Ballwil statt.
Türöffnung 19.00; Beginn 20.00.
Preis Ticket 1. Klasse CHF 45, 2. Klasse CHF 38

www.sutter-pfändler.ch


Trauffer

Heiterefahne-Tour

Samstag, 17. Dezember 2016

bandfoto


Wer macht gleichzeitig Muh und Musik, ist Geschäftsmann und Alpentainer, liebt Rock- und Volksmusik? Genau: Trauffer. Tradition und Moderne verbindet der Brienzer Musiker und Hersteller der „Kult-Holzchüeh“ genauso selbstverständlich wie das Überraschungsei, Spannung, Spiel und Schokolade. Übrigens passt das gut zu ihm. Der Entertainer ist auf der Bühne stets für Überraschungen gut und gibt Vollgas, um sein Publikum zu begeistern. Da reiht sich Ohrwurm an Ohrwurm. Schmunzeln, Lachen, Mitsingen, Tanzen und gute Stimmung sind Ansage und dass Trauffer zu den besten Entertainern des Landes gehört, wissen alle, die ihn kennen.

Im Januar 2016 lancierte der Alpentainer sein neues Album „Heiterefahne“, welches sensationelle sieben Wochen lang die Charts anführte!

Der Anlass findet im Kulturzentrum Braui in Hochdorf statt.
Türöffnung 19.00; Beginn 20.30.
Preis Ticket 1. Klasse CHF 59, Stehplatz CHF 43

www.trauffermusic.ch





Seitenanfang












Lokale

Unsere kleinen Konzerte finden im Waschhaus auf dem Margrethenplatz in Ballwil statt.



pic



Grössere Konzerte finden im Gemeindesaal Ballwil statt.



pic



Parkplätze sind bei allen Lokalen in unmittelbarer Nähe vorhanden.



Ballwil ist auch durch die S9 von Luzern und von Lenzburg her erreichbar. www.sbb.ch



Und so finden Sie unser Dorf:



Lageplan
















Tickets

Tickets für alle Veranstaltungen finden Sie bei Starticket



Vorverkaufstellen für alle Events sind:


Mit Angabe Ihrer vollständigen Adresse können Tickets auch via kontakt[at]mastermusic.ch reserviert werden. Sie erhalten eine Bestätigung der Reservation per Mail. Die Tickets können Sie an der Abendkasse abholen und dort bezahlen. Nicht abgeholte Tickets werden verrechnet.
















Verein

MasterMusic ist ein Ballwiler Kulturverein, der seit 1995 diverse Veranstaltungen, insbesondere Musikkonzerte in Ballwil und in Hochdorf organisiert. Dazu kommen aber auch Auftritte von Künstlern im Bereich Satire und Comedy.

Durch das Organisieren kleinerer und grösserer Kulturveranstaltungen möchte der Verein MasterMusic Kleinkunst in ihrem Schaffen unterstützen und gute Unterhaltung ins Seetal bringen.

Unser Verein betreibt Kulturförderung, indem er weniger bekannten Künstlern eine Plattform gibt, um sich bei einem breiteren Publikum bekannt zu machen. Damit dies für uns finanzierbar bleibt, holen wir regelmässig auch grössere Namen zu uns ins Seetal. Wir bieten an Konzerten auch (noch) unbekannteren Bands die Gelegenheit aufzutreten. Bei unseren Veranstaltungen konzentrieren wir uns nicht nur auf Musik, auch Comedy und Satire haben ihren Platz.
















Sponsoring

Das Ziel von MasterMusic ist es nicht Gewinn zu erzielen sondern mit Überschüssen aus Grossanlässen die Defizite der Kleinanlässe zu decken und somit auf lange Frist gewinnneutral zu arbeiten.

Alle Mitglieder des Vereins arbeiten ehrenamtlich. Master Music empfängt keine Kultur-Subventionen, unser Verein ist seit seinem Bestehen selbsttragend.

MasterMusic ist laufend auf der Suche nach Sponsoren. Wir sind offen für verschiedene Formen der Zusammenarbeit. Wir können Ihnen eine Platzierung Ihres Firmenlogos auf den Plakaten, auf den Flyers, auf den Tickets und auf unserer Website anbieten. Weiter können wir auch Ihr Werbebanner im Konzertsaal aufhängen.

Für eine individuell gestaltete Sponsoring-Zusammenarbeit sind wir gerne zum Gespräch bereit. Falls Sie interessiert sind, bitten wir Sie mit uns in Kontakt zu treten.















Impressum

Kulturverein MasterMusic
Postfach 166
6275 Ballwil

kontakt(at)mastermusic.ch

Betreffend Website wenden Sie sich an:
webmaster(at)mastermusic.ch

Die Texte und Bilder der Künstler und Künstlerinnen stammen von deren Pressematerial und/oder von deren Website, die im Text vermerkt ist. Für diese Inhalte übernimmt der Verein keine Haftung.

Bilder, welche als graphische Elemente genutzt werden, wurden bei www.shutterstock.com bezogen.

Das Webdesign ist eine Eigenproduktion und ist nicht urheberrechtlich geschützt.

Für Werbung auf unserer Website, bitte treten Sie mit uns in Kontakt.